Eventuri Carbon Ansaugsystem für Mercedes Benz A35 AMG | CLA35 AMG und A250

1.500,00 

Eventuri Carbon Ansaugsystem für Mercedes Benz A35 AMG | CLA35 AMG und A250

Lieferzeit: sofort lieferbar

+ -

*Einige Fotos zeigen das optionale Carbon-Turbo-Rohr.
Das Rohr gibt es hier: Zum Eventuri Turborohr für A35AMG

Passt auf: Mercedes A35 AMG, CLA35 AMG, A250, CLA250

Leistungssteigerung: 15-20PS

Das Mercedes A35 AMG Eventuri Ansaugsystem wurde entwickelt, um dem Turbo einen weniger restriktiven Strömungsweg zu bieten und gleichzeitig die Einlasstemperaturen niedrig zu halten. Die Reduzierung des Hitzesogs und die Vergrößerung des Innenvolumens sind die Hauptüberlegungen bei der Entwicklung eines Ansaugsystems für Motoren mit Turbolader. Beim A35 befindet sich das Ansaugsystem in unmittelbarer Nähe zum Auspuffkrümmer, der den Motorraum schnell aufheizt. Hohe Temperaturen wirken sich nachteilig auf die Motorleistung aus, da der Turbo mit erhitzter, weniger dichter Luft Ladedruck aufbauen muss. Daher ist die einzige Möglichkeit, die IAT auf ein Minimum zu reduzieren, ein vollständig abgedichteter Ansaugtrakt. Um die Restriktionen eines geschlossenen Ansaugtrakts zu reduzieren, haben wir das Volumen der Airbox vergrößert, indem wir das Steuergerät verlegt haben und eine Öffnung in der Airbox auf der kalten Seite vorgesehen haben, die von der direkten Hitze des Krümmers entfernt ist. Das Carbon-Einlassrohr hat ein größeres Innenvolumen mit einem Anfangs-Innendurchmesser von 111 mm (4,4?), der sich sanft verjüngt, um mit dem Turbo-Einlassrohr-Durchmesser übereinzustimmen. Schließlich verwenden wir einen speziell angefertigten High-Flow-Trockenfilter, der ISO-geprüft ist und eine größere Filterfläche hat als der Serienfilter.

Dyno-Tests

Die Prüfstandstests wurden von MSL Performance durchgeführt, einem Mercedes-Spezialisten mit Sitz in Großbritannien. Ein komplett serienmäßiger A35 AMG wurde mit der serienmäßigen Airbox und dann mit dem Eventuri Ansaugsystem getestet, wobei die äußeren Bedingungen gleich waren. Wie unten zu sehen ist, bietet der Ansaugtrakt einen Leistungszuwachs im gesamten Drehzahlbereich. Der hervorgehobene Punkt zeigt einen signifikanten Leistungszuwachs, da der Ansaugtrakt eine höhere Durchflussrate im höheren Drehzahlbereich ermöglicht, wo die serienmäßige Airbox zu einer Einschränkung wird. Die daraus resultierenden Leistungssteigerungen sind auf der Straße spürbar, mit besserer Gasannahme und verbesserten Beschleunigungszeiten. Mit einem getunten A35 würden wir sogar noch bessere Gewinne erwarten, wenn der Bedarf des Turbos steigt.

Das Eventuri A35 Ansaugsystem besteht aus einer Reihe von Komponenten, die für einen bestimmten Zweck entwickelt und nach den höchsten Standards gefertigt wurden. Wir verwenden 100% vorimprägnierte Kohlefaser ohne Glasfaser, was bedeutet, dass wir eine glatte innere Oberfläche erreichen können, um einen gleichmäßigeren Luftstrom zu erhalten. Hier sind die Details für jede Komponente und das Design-Ethos hinter ihnen:

Jedes Ansaugsystem besteht aus:

Carbon-Airbox
Maßgefertigter High-Flow-Trockenkegelfilter
Einlassrohr aus Carbon
CNC-gefräster Ansaugflansch
Lasergeschnittene Edelstahl-Halterungen und ECU-Abdeckung
Silikon-Kupplung mit OEM-Klemmen

Weitere Details:

Fahrzeughersteller: carbon

Modell: Mercedes Benz

Modelltypen: A-Klasse, CLA-Klasse, GLB-Klasse

Motorisierung: V177, W177, X247, Z177

Material:

Montage: wie Originalteil (Austausch)

Gutachtenart / TÜV : Teilegutachten

Navigation

Mein Warenkorb

Close
Viewed

zuletzt angesehen

schließen

Great to see you here !

A password will be sent to your email address.

Already got an account?

Quickview

Close

Categories